SAP® Success Factors

Das HR-System der nächsten Generation

Die Digitalisierung und die Industrie 4.0 läutet ein neues Zeitalter in vielen Unternehmen ein. Arbeitsprozesse werden sich in Zukunft grundlegend verändern. Aber nicht nur diese, auch Mitarbeiter werden in Zukunft für die Bewältigung ihrer Aufgaben andere Bedingungen und Erwartungen vorfinden. Diese rapiden Veränderungen in der Geschäftswelt erfordern ein Umdenken in der HR-Strategie. Die Antwort von SAP® auf diese Herausforderungen im HR-Umfeld ist die Cloud-Lösung SuccessFactors.
In SAP SuccessFactors stehen Mitarbeiter und Vorgesetzte im Zentrum von Personalprozessen, was neue Anforderungen an das System in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Mobilität stellt.

Warum Cloud - Innovation und Geschwindigkeit

Eine Umfrage der International Data Corporation – ein international tätiges Marktforschungs- und Beratungsunternehmen auf dem Gebiet der Informationstechnologie – hat ergeben:

„Der primäre Treiber für Kunden in die Cloud zu gehen verschiebt sich von wirtschaftlichen Gründen zu Innovationen.“

Scheinbar einfache Aufgaben, wie ein System-Update auf die aktuellste Version bedeuten heute für jeden Kunden einiges an Aufwand. Meisten sind dafür größere Projekte nötig, die viel Geld und Zeit kosten. Durch Cloudlösungen erhält der Kunde Innovationen in kürzester Zeit und muss nur entscheiden, ob er sie nutzen möchte oder nicht. Er muss sich keine Gedanken mehr machen, ob seine IT-Architektur für die Innovation geeignet ist oder nicht.

Mit welchen Lösungen unterstützt mich SuccessFactors bei meiner täglichen Personalarbeit

SuccessFactors war ursprünglich ein reiner Anbieter für Lösungen im Bereich Talentmanagement. Das hat sich mittlerweile geändert. SuccessFactors wurde um ein komplett neues Core-HR-Modul erweitert. Somit deckt SAP® SuccessFactors schon heute alle HR-Prozesse in der Cloud ab und wird in Zukunft die klassische HCM-Welt komplett ersetzen. Das Angebot im Talentmanagement Umfeld reicht von Recruiting, Onboarding, Lernen, Leistungsbeurteilung / Zielvereinbarung und Vergütung bis zur Nachfolgeplanung.
Für das so genannte neue Core-HR bietet SAP® in SuccessFactors das Modul Employee Central an. Dieses Modul beinhaltet die Stammdatenverwaltung, Organisationsmanagement, Globale Benefits, Shared Services, Abrechnung und Abwesenheitsmanagement.

Wie HR-Com bei der Umstellung oder Neueinführung von SAP® SuccessFactors unterstützen kann

Unternehmen haben es zunehmend schwer ein Beratungshaus zu finden, welches sowohl Beratungsleistungen in der klassischen SAP® HCM-Welt, als auch in SuccessFactors in guter Qualität anbieten kann. Das Portfolio dieser beiden Systeme ist riesengroß. Die Herausforderung für viele Unternehmen die heute das klassische HCM einsetzen wird sein, über die sogenannten Deployment Modelle schrittweise einen Einstieg in die Cloud zu schaffen. Dafür benötigen Unternehmen einen starken Partner an ihrer Seite, der sie in beiden Welten beraten kann.
Deshalb arbeiten wir im mit der Firma projekt 0708 GmbH aus München zusammen. Gemeinsam mit projekt 0708 verfügen wir über 50 HCM-Berater und haben in Summe schon 400 SAP HCM Projekt erfolgreich abgeschlossen. Während projekt0708 als Spezialist im Bereich Talentmangement unser Partner für die Talentmanagement Module in SuccessFactors ist, unterstützen wir Sie im Bereich Employee Central und Payroll, ggf. auch mit einem Payroll Outsourcing.

Das bieten wir im SAP® SuccessFactors Umfeld:

  • Unterstützung auf dem Weg in die Cloud
  • Unterstützung bei unterschiedlichen Integrationszenarien
  • Prozessanalyse
  • Einführungsberatung
  • Payroll Anbindung
  • Payroll Outsourcing
  • Integration
  • Lizenzen

HR-Com ist Ihr SAP® HCM Dienstleister für ganz Deutschland. Wir arbeiten für Kunden in: München, Nürnberg, Regensburg, Augsburg und Ingolstadt. Von unseren beiden Niederlassungen in Oberbayern und Mittelfranken aus sind wir für unterschiedlichste Unternehmen in Bereich Human Resources tätig. Unser Tätigkeitsbereich geht von Würzburg bis Bayreuth und von Passau bis Coburg. Außerhalb von Bayern sind wir für Unternehmen z. B. in Düsseldorf oder Hamburg tätig.