SAP® HCM - monatliche Tätigkeiten - letzter Teil

Der vorerst letzte Teil unserer beliebten Reihe zu den (monatlich) wiederkehrende Tätigkeiten im SAP® HCM:

Heute widmen wir uns dem nachfolgenden Themengebiet:

  • Bankleitzahlen der deutschen Banken

 

Teil 5 - Bankleitzahlen der deutschen Banken

Die Aktualisierung der Bankleitzahlen erfolgt viermal pro Jahr (Januar, März, Juni und September). Die Bereitstellung der Daten erfolgt über die Deutsche Bundesbank und kann über folgenden Link heruntergeladen werden:

Download der Bankleitzahlendatei

Einspielen der Daten

Das Einspielen erfolgt über den Report RFBVALL_0 -> Länderspezifische Bankenverzeichnisübernahme.

Hierbei muss beachtet werden, dass die Dateistruktur – DE 005 Deutsche Bundesbank: ab Juni 2006; Format DE5 und die Codepage 1400 ausgewählt wird.

Zum produktiven Einspielen muss der Haken "Echtlauf" gesetzt werden.

Achtung: Das Einspielen der Bankdaten muss in jedem System/Mandanten erfolgen.

 

HR-Com ist Ihr SAP® HCM Dienstleister für ganz Deutschland. Von unseren beiden Niederlassungen in Mittelfranken und Oberbayern aus sind wir für unterschiedlichste Unternehmen im Bereich Human Resources tätig. In den Metropolregionen Nürnberg, München, Regensburg, Augsburg und Ingolstadt haben wir überdurchschnittlich viele Kunden. Unser Tätigkeitsbereich geht von Würzburg bis Bayreuth und von Passau bis Coburg. Aber auch außerhalb von Bayern, wie z. B. in Düsseldorf oder Hamburg nehmen Kunden unsere Dienstleistungen gerne in Anspruch.